Online Text to Speech Dienste

24 09 2012

Vielleicht hat der ein oder andere schon einmal eines dieser Anonymous-Videos gesehen. Die Texte werden von einer künstlichen Stimme vorgelesen, damit kein Rückschluss auf die reale Person möglich ist. Wie erzeugt man solche Audios? Es gibt einige Programme, mit denen man geschriebene Texte in Sprache umwandeln kann. Doch es geht auch ohne vorige Installation, im Netz finden sich Dienste die dies kostenpflichtig, teilweise sogar kostenlos anbieten. Schauen wir uns einige Anbieter doch einmal an. Dabei betrachte ich nur solche, die auch eine deutsche Stimme in der Auswahl haben.

Zum Test der Dienste nutze ich einen etwas komplexeren Text, um die Leistungsfähigkeit entsprechend beurteilen zu können:

Die Infinitesimalrechnung ist eine von Leibniz und Newton unabhängig voneinander entwickelte Technik, um Differential- und Integralrechnung zu betreiben. Sie liefert eine Methode, eine Funktion auf beliebig kleinen (d. h. infinitesimalen) Abschnitten widerspruchsfrei zu beschreiben. Frühe Versuche, unendlich kleine Intervalle quantitativ zu fassen, waren an Widersprüchen und Teilungsparadoxien gescheitert.

Sitepal

Demo (auf 200 Zeichen begrenzt)
Bietet einen sprechenden Avatar für die eigene Homepage. Als Gimmick kann man sogar sein eigenes Foto als Avatar einfügen. Enthalten sind sehr viele Sprachen und Stimmen. Sehr gute Qualität.

Linguatec

Demo (auf 250 Zeichen begrenzt)
Kann als Sprachausgabe eigener Texte und zum Vorlesen von Webseiten eingesetzt werden. Enthält viele Sprachen und maximale eine weibliche und eine männliche Stimme. Sehr gute Qualität.

iSpeech

Demo (auf 200 Zeichen begrenzt)
Kann neben der Konvertierung von Text in natürliche Sprache oder zum Vorlesen von Webseiten auch von Entwicklern in ihren Anwendungen zur Sprachausgabe genutzt werden. Die Geschwindigkeit der Ausgabe anzupassen ist vielleicht nicht zwingend sinnvoll, aber auf jeden Fall äußerst lustig. Enthält viele Sprachen und maximale eine weibliche und eine männliche Stimme. Sehr gute Qualität.

ImTranslator

Demo (auf 1.000 Zeichen begrenzt)
Eigentlich ein Dienst um Texte in andere Sprachen zu übersetzen, kann er diese auch Vorlesen. Relaiv wenige Sprachen und akzeptable Qualität

SpokenText

Demo (auf 300.000 Zeichen begrenzt, was meist ausreichend sein sollte).
Es muss ein kostenloser Account angelegt werden. Da keine Bestätigung notwendig ist, kann man aber eine Fantasie E-Mail Adresse verwenden. Kann Texte, Dokumente und Webseiten in Sprache konvertieren. Enthält vergleichsweise wenige Sprachen. Die Konvertierung dauert relativ lange und die Qualität ist nicht besonders gut. Die erzeugten MP3s können heruntergeladen oder öffentlich gemacht werden. Der kostenlose Account wird nach einer Woche wieder gelöscht und enthält weitere Einschränkungen.

YAKiToMe!

Demo
Die Grundfunktionen sind kostenlos. Hauptsächlich zur Vertonung von Text zu Podcasts gedacht. Akzeptable Qualität. Mit einem kostenlosen Account können die erzeugten MP3 oder Ogg Dateien auch herunterladen werden. Da keine Bestätigung notwendig ist, kann man eine Fantasie E-Mail Adresse verwenden. Wenige Sprachen und jeweils eine weibliche und eine männliche Stimme. Umstellen kann man die Sprache etwas versteckt über das Schraubenschlüsselsymbol im Text-Fenster.

Pediaphon

Demo
Kostenlos. Eigentlich dafür gedacht, Texte aus Wikipedia vorzulesen. Hier kann man allerdings auch eigene Texte eingeben und das Ergebnis hinterher als MP3 oder Ogg herunterladen. Ein paar Sprachen und jeweils mehrere Stimmen. Qualität nicht besonders gut.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: